Vernetzte Mobilität – kurze Wege

Vernetzte Mobilität – kurze Wege

Wir wollen gemeinsam die Mobilität der Zukunft entwickeln – für eine der großen Metropolen Europas. Eine funktionierende Infrastruktur ist die Lebensader der Chancenregion. Sie verbindet nicht nur 4.400 Quadratkilometer, sondern mehr als 5.000.000 Menschen miteinander. Das große Plus des Ruhrgebietes sind seine kurzen Wege. Für die Chancenregion geht es deshalb darum, schnell und zuverlässig von A nach B zu kommen. Darum wollen wir eine lebensnahe und leistungsfähige Infrastruktur schaffen. Mobilität ist der Motor für Wohlstand und wirtschaftliche Entwicklung. Hinzu kommt: Eine gelungene Vernetzung schafft gleichzeitig die Voraussetzung, die Vielfalt des Ruhrgebietes nutzen zu können – von der Spitzenbildung über die Gesundheitsversorgung bis hin zu musikalischem Hochgenuss oder dem Fußball-Derby.

Ein zukunftsorientiertes Verkehrskonzept der Chancenregion hat deshalb die engen Verbindungen zwischen den Städten und Gemeinden, die Mobilität der Menschen, die Bedeutung für die Wirtschaft und die Nachhaltigkeit fest im Blick. Dafür hat die Ruhr-Konferenz denkbare Maßnahmen zur Verbesserung der vernetzten Mobilität zusammengetragen. Dazu gehört unter anderem das Vorhaben, die bereits bestehenden Angebote zu modernisieren und gezielt zu ergänzen, wie zum Beispiel durch die an manchen Stellen notwendige Erneuerung der Stadt- und U-Bahnnetze. Auch, damit mehr Menschen in der Region öffentliche Verkehrsmittel nutzen – auf dem Weg zur Arbeit oder zu Freunden und Familie.

Mit der Reaktivierung stillgelegter Strecken und einem Schnellbussystem können die Städte und das Umland besser miteinander vernetzt werden. On-Demand-Angebote können dort eine Lösung sein, wo sich Linienverkehre nicht rechnen. Mobilstationen verknüpfen ebenso wie Park-and-Ride- und Bike-and-Ride-Stationen unterschiedliche Verkehrsmittel. Ein einheitlicher e-Tarif und eine App, die sämtliche Fahrten mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln erfasst und den besten Fahrpreis berechnet, macht Mobilität nutzerfreundlich und verbessert die Lebensqualität in der Region. Wir wollen, dass die Chancenregion ein Vorbild für vernetzte und innovative Mobilität einer pulsierenden Metropole wird.

Mobilität
ÖPNV-Initiative
Menschen im Kreis stehend
Mobilität
Mobilitätsregion
Mobilität
Mobilitätszentrale
Mobilität
Vernetzte Mobilität
Mobilität
Mobilität für den Industriestandort
Mobilität
Mobil in der Stadt
Zwei Frauen am Bahnsteig schauen auf ein Handy