Menschen machen Metropole

Das Ruhrgebiet ist Zukunftsregion und Chancenregion.
Die Ruhr-Konferenz ist der Impuls, um Zukunft zu gestalten und Chancen zu nutzen.

Phasen der Ruhr-Konferenz

1 Zuhören 2018
2 Entscheiden 2019
3 Umsetzen seit 2020

"Gemeinsam bringen wir das Ruhrgebiet voran, gemeinsam wollen wir den Blick auf die Region verändern", Ministerpräsident Armin Laschet bedankt sich für das Engagement von Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen für die Ruhr-Konferenz. Danke, Chancenregion. Mehr im Video!

Kurz erklärt: Die Ruhr-Konferenz weiter
  • @RuhrKonferenz via twitter
    Gefällt mir gut! Zudem orchestriert ein EX-Kollege aus dem Initiativkreis Ruhr die Aktivitäten. @WebersStefan wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der @Gruenderallianz. Die...
  • @RuhrKonferenz via twitter
    Bochum darf sich über Fördermittelzusagen in Höhe von 6,97 Millionen Euro freuen. Damit werden Maßnahmen in den Bochumer Stadterneuerungsgebieten in Höhe von insgesamt über 8,7...
  • @RuhrKonferenz via twitter
    Wir gehören zum Kreis der "World’s Best Hospitals 2021"🎊: Von 2.000 bewerteten Krankenhäusern aus 25 Ländern und fünf Kontinenten kam das UK Essen auf Platz 85. In Deutschland...
Wer im Ruhrgebiet wohnt, wohnt in der Zukunft.
Ministerin Ina Scharrenbach
 Ideen gesammelt
73 Projekte
Kurz erklärt: Unsere Partner weiter
Zuhören 20 Themenforen, 300 Ideengeber, 4000 Teilnehmer: die Zukunft des Ruhrgebiets. weiter
Zwei Frauen am Bahnsteig schauen auf ein Handy
Entscheiden Fünf Handlungsfelder: Vorschläge aus den Themenforen werden gebündelt. weiter
Umsetzen Impulse für die Chancenregion: Projekte gehen ab 2020 in die Umsetzung. weiter
  • 0
  • 1
  • 2