Projekt

Rechtsstaat

Justiz und Öffentlichkeit

Es soll ein strukturierter, moderierter und regelmäßiger Austausch zwischen der Justiz und Medienvertretern initiiert werden. Veranstaltungen bestehen aus einem fachlichen Teil und einem sich anschließenden offenen Gespräch. Teil des Projekts ist der Aufbau eines Informationsportals in den digitalen Medien.

Mehrwert
Der Austausch kann nicht nur Wissenslücken schließen, sondern trägt auch zum gegenseitigen Verständnis bei.

Vorgehen

  • Gesprächsformat zum strukturierten Austausch und zum offenen Gespräch
  • Zentrales Informationsportal für Medienvertreter
  • Fachübergreifende Arbeitsgruppe, die sich mit den Standards für die Pressearbeit befasst.

Nutzen für
Öffentlichkeit, Medien

Aktueller Stand
Noch nicht gestartet