Fortschrittsberichte

Der Weg in die Metropolregion der Zukunft

Erfolgreiche Metropolregionen können ihren Bürgerinnen und Bürgern hohe Lebensqualität, Innovations- und Wirtschaftskraft, beste Bildung und Gesundheitsversorgung sowie Kultur, Naherholung und Sport auf Spitzenniveau bieten. Das gilt auch für die Metropole Ruhr, sie ist deshalb eine Chancenregion für das ganze Land.

Fortschrittsbericht 2021

Fortschritte der Ruhr-Konferenz-Projekte in allen Handlungsfeldern

Die Ruhr-Konferenz ist drei Jahre nach ihrem Start in allen fünf Handlungsfeldern – von Mobilität über Wirtschaft, Kultur, Grüne Infrastruktur bis hin zur Bildung – mit zahlreichen Projekten gut vorangekommen. Von den 73 Projekten, die 2019 entwickelt wurden, sind 55 in der Umsetzung, eines ist abgeschlossen, bei 17 werden Umsetzbarkeit und Finanzierbarkeit geprüft. Zu den von der Landesregierung finanzierten Projekten sind auch Partnerprojekte hinzugekommen, die von Verbänden oder Unternehmen vorgeschlagen und unter dem Dach der Ruhr-Konferenz umgesetzt werden. Zum ersten Mal lenkt der Fortschrittsbericht den Blick auch auf Mittel, die aus dem Landes- oder Bundeshaushalt oder aus EU-Fonds in Projekte im Ruhrgebiet fließen, die zwar nicht durch die Ruhr-Konferenz entwickelt wurden, aber ebenfalls in deren Handlungsfeldern wirken.

Eine Zusammenfassung des Fortschrittsberichts 2021 finden Sie hier als Download.


Den vollständigen Fortschrittsbericht 2021 finden Sie hier als Download.

Fortschrittsbericht 2020

Um die Entwicklung voranzutreiben, gibt die Ruhr-Konferenz wichtige Impulse. Wer die Lebensqualität im Ruhrgebiet für alle langfristig steigern und wer Investoren, Startups und Fachkräfte gewinnen will, muss in allen Lebensbereichen möglichst attraktive Bedingungen schaffen. Deshalb gibt es die fünf Handlungsfelder mit ihren derzeit 73 Projekten. Sie wurden 2019 in den Themenforen entwickelt und von der Landesregierung beschlossen und sind 2020 in die Umsetzung gegangen. Zwei Jahre nach dem Start der Ruhr-Konferenz zeigt der Fortschrittsbericht den Status aller Projekte und stellt für jedes Handlungsfeld ein Projekt ausführlicher dar.

Eine Zusammenfassung des Fortschrittsberichts 2020 finden Sie hier als Download.


Den vollständigen Fortschrittsbericht 2020 finden Sie hier als Download.